Senioren-Verein

Gründungsdatum: seit 2012

Mitgliederzahl: 22 aktive Mitglieder

Webseite: http://knihovna.obeckaterinice.cz/cs/klub-senioru/


Schwerpunkt:

  • Treffen und die Gestaltung des Lebensabends
  • Bildung im Pensionsalter
  • Unterstützung der übrigen ehrenamtlichen Vereine in der Gemeinde
  • Unterstützung beim Abhalten von kulturellen und gesellschaftlichen Veranstaltungen
  • Veranstalten von Vorträgen in den Bereichen Weiterbildung und Fernreisen

 

Über uns

 

Unser Senioren Club ist noch relativ jung. Er wurde im Jahr 2012 gegründet. Zu Beginn gehörten dem Senioren Club 17 Senioren an, heute besteht der Senioren Club bereits aus 30 Senioren. Wir freuen uns sehr, dass auch männliche Senioren dem Club beiwohnen, wenngleich mehr Frauen dem Senioren Club angehören.

Regelmäßig finden Treffen statt, und zwar jeden zweiten Mittwoch im Monat. Unser Jahresprogramm erstellen wir immer gleich für das ganze Jahr. Über jedes Treffen existiert ein Protokoll, als auch eine Anwesenheitsliste. All unsere Fotos von unseren Treffen oder Ausflügen sind in unserem Jahrbuch (Chronik) hinterlegt.

Anfangs haben wir uns noch in unserer Gemeinde - Bücherei getroffen, nur mit immer größer werdender Anzahl an Leuten, die zu den regelmäßigen Treffen kamen, reichten die Räumlichkeiten der Bücherei nicht mehr aus, so dass wir uns nun, dank unseres Bürgermeisters, in einem kleinen Saal des Kulturhauses treffen können. Für dieses Entgegenkommen unseres Bürgermeisters sind wir sehr dankbar.

Den Saal des Kulturhauses nutzen wir für unsere Treffen vor allem in den Herbst- und Wintermonaten, als auch bei schlechtem Wetter. Unser Jahresprogramm besteht aus Fortbildungen jeglicher Art, Vorlesungen, Wanderungen innerhalb unserer Umgebung, als auch Ausflügen in das nahe und ferne Umland. Zwei Mal fanden bislang auch schon ganztägige Ausflüge statt.

Unter anderem besuchen wir unterschiedliche Betriebe und Firmen, oder sorgen für unsere eigene Gesundheit in Wellnesseinrichtungen. Zu Ostern als auch zu Weihnachten basteln wir dekorative Produkte. An geselligen Veranstaltungen finden Grillfeste statt, Geburtstage werden gefeiert, als auch Kaffee- und Tee- Runden werden abgehalten.

Außerdem nehmen wir auch an Veranstaltungen der Evangelischen Kirche, der Grundschule, des Kindergartens und der anderen Clubs am Ort teil. Außergewöhnlich und besonders ereignisreich war für alle Clubs und Bewohner aus Kateřinice die Teilnahme an den Wettbewerben „Ort des Jahres 2014“ der Region Zlín als auch der gesamten Tschechischen Republik. An beiden Bewerben hat unser Ort Kateřinice gewonnen.

Der Senioren Club gehörte bei den Wettbewerben auch zu den aktiv teilnehmenden Clubs. Die Frauen haben Kuchen, salziges Gebäck sowie eine walachische Spezialität, genannt „Frgály“ gebacken. Die Männer haben sich vor allem in die Vorbereitungen und in die Organisation der Bewerbe eingebracht.

Die Senioren des Clubs besuchen auch gerne die Veranstaltungen der anderen Clubs aus Kateřinice und erfreuen sich an den gemeinsamen Treffen. Wichtig ist dem Club, dass sich alle Mitglieder versuchen zu respektieren, sich gegenseitig zu schätzen und zu helfen bzw. zu unterstützen.

Unser Kabelsender „Kateřinice“ zeigt auch immer das aktuelle Jahresprogramm des Senioren Clubs, so dass nicht nur die Bewohner aus Kateřinice, sondern auch aus den umliegenden Ortschaften die Möglichkeit haben, sich über uns und unsere Veranstaltungen zu informieren.

Dies ist vor allem für Senioren aus den Nachbarortschaften interessant, die keinen Senioren Club haben. Somit können interessierte Senioren aus der Umgebung auch zu unseren jeweiligen Treffen kommen und an unseren Veranstaltungen teilnehmen. Wir begrüßen dies sehr und freuen uns auf gemeinsame Stunden miteinander.

Unser größter Wunsch ist, dass wir für die jüngere Generation Vorbilder seien können, denn auch im Rentenalter sind noch Aktivitäten möglich und man kann dadurch Zeit miteinander verbringen und sich gegenseitig austauschen, unterstützen und Freude haben.

Wir glauben, dass wir in der Zukunft vieles gemeinsam bewältigen können.

:
: